Ricarda Essrich

Rezension: PowerPoint 2010

Die Anleitung in Bildern, von Sabine Drasnin

16. Januar 2012 | (0) Kommentare

Mit Word arbeite ich jeden Tag, und ich denke, ich kenne mich damit inzwischen sehr gut aus. Excel habe ich ein paar Jahre lang nur für die Struktierung von Tabellen benutzt; nach nunmehr zwei Jahren intensiverer Arbeit mit Formeln, Zellbezügen etc. hat sich mir nun auch dieses Programm ein wenig mehr erschlossen. PowerPoint dagegen habe ich so gut wie nie gebraucht und daher auch immer stiefmütterlich behandelt. Als ich von Sabine Drasnins PowerPoint-Anleitung erfuhr, nutzte ich die Gelegenheit, mich mit dem Programm ein wenig intensiver zu befassen.

PowerPoint 2010. Die Anleitung in Bildern

Der erste Eindruck ist sehr gut. Das Buch ist über 300 Seiten stark, durchgehend vierfarbig gedruckt und ansprechend und übersichtlich gestaltet. Der Untertitel ist Programm: Alle Anleitungen sind sehr ausführlich bebildert, jeder Klick wird mit einem Screenshot verdeutlicht. Die einzelnen Kapitel sind farblich unterlegt; rundum schön gestaltet.

Nun aber zum Inhalt: „PowerPoint 2010“ ist für Anfänger konzipiert. Vom Öffnen des Programms bis zur fertigen Präsentation wird der Anwender durch das Programm geführt und bekommt praktisch und Schritt für Schritt erklärt, welche Mittel und Werkzeuge PowerPoint 2010 zur Verfügung stellt, um eine gelungene Präsentation zu erstellen. Zugegeben, viele dieser Werkzeuge kenne ich schon, denn ein Anfänger bin ich ja nicht mehr. Dennoch habe ich auch noch den einen oder anderen Kniff gefunden, den ich noch nicht kannte. Bilder freistellen mit PowerPoint? Toll, dass das endlich möglich ist.

Natürlich kann ein Buch, das Bild für Bild anleitet und für Anfänger gedacht ist, nicht in alle Tiefen des Programmes vordringen; will es ja auch nicht. Für fortgeschrittene PowerPoint-Benutzer, die Detailfragen haben, ist es daher nicht geeignet.

Aber Sabine Drasnin (übrigens Inhaberin einer Computerschule, COSCHA) gibt ihren Lesern noch mehr als eine reine Anleitung für das Office-Programm: nämlich nützliche Tipps, wie man eine PowerPoint-Präsentation strukturiert und gestaltet. Und was man besser vermeidet, wenn die Präsentation überzeugend sein soll.
Fazit: Professionelle und gelungene Präsentationen zu erstellen, ist nun auch für PowerPoint-Anfänger kein Problem mehr. Ein super Preis-Leistungsverhältnis, unbedingte Kaufempfehlung!

Verlag: Vierfarben
Autor: Sabine Drasnin
ISBN: 978-3-8421-0016-9
Preis: 9,90 €

Nächster Eintrag: Wenn’s mal wieder schnell gehen muss

Vorheriger Eintrag: Mein Übersetzer-Kontrastprogramm



Copyright 2017 Ricarda Essrich. All Rights Reserved