Ricarda Essrich

Einträge mit dem Tag "Rezepte":


Darf man es ein Kochbuch nennen?

Richard Man: Geniale Drinks alkoholfrei

24. April 2019
Darf man es ein Kochbuch nennen?

Ich übersetze Kochbücher. Habe ich jedenfalls bisher immer gesagt. Aber darf ich ein Buch mit Rezepten zu alkoholfreien Getränken überhaupt Kochbuch nennen? 

Vielleicht besser „Rezeptbuch‟. 

Jedenfalls ist gerade wieder ein Belegexemplar meiner Herbstarbeit ins Haus geflattert. Es war ein schönes Projekt, weil eben etwas ganz anderes als das, was ich sonst mache. Es geht um alkoholfreie Getränke, die den Vergleich mit der Weinbegleitung zum Essen nicht scheuen müssen. Der Autor Richard… weiterlesen

Das letzte Tadaaa: Rasmus Grønbech ‒ Wild

17. Oktober 2014

Ich hatte ja schon angekündigt, dass es in diesem Jahr noch ein letztes Tadaaa geben würde, und hier ist es schon:

 

Rasmus Grønbech: Wild. Die besten Rezepte mit Reh, Hirsch und Fasan
Verlag: Christian Verlag
ISBN: 978-3-86244-673-5

Mit Abstand das rechercheintensivste Projekt in diesem Jahr. Jagdzeiten, die in Dänemark zwar einheitlich, in Deutschland aber auf Länderebene geregelt sind, unterschiedliche Arten, das Fleisch zu verwirken ... Ich habe das eine oder andere Youtube-Video… weiterlesen


Copyright 2019 Ricarda Essrich. All Rights Reserved